Icon_Telefon05741 90 99 250 I 24h-Support / 7 Tage
Siegfried Allert, 05.02.2022

Es gibt mehr Geld ab dem 01.10.2022 !!

Minijobber können am Oktober 2022 mehr Geld verdienen. Denn zusammen mit der Erhöhung des Mindestlohns steigt ihre Verdienstgrenze auf 520 Euro im Monat. 

Diese Anpassung ist auch notwendig. Denn beim aktuellen Mindestlohn von 9,82 Euro dürfen Minijobber momentan maximal 45,8 Stunden im Monat arbeiten. Steigt der Arbeitslohn auf zwölf Euro, wären es nur noch 37,5 Stunden. Durch die neue Minijob-Verdienstgrenze sind 43,3 Stunden im Monat möglich.

Ziel der Anpassung ist es, dass Minijobber mit dem neuen Mindestlohn immer noch zehn Stunden die Woche arbeiten können.

Auch die sogenannte Midijob-Grenze wird von 1.300 Euro auf 1.600 Euro im Monat erhöht. Bleibt der Verdienst in diesem Rahmen, müssen Beschäftigte nicht den vollen Beitrag zur Sozialversicherung zahlen.

Zurück zur Übersicht
whatsapp-logo